PROJEKTE

Derzeit unterstützen wir mit Scan2Plant™ die folgenden Projekte zur Begrünung des Planeten.

Gemeinsam mit unserem Partner Tree-Nation ASBL sorgen wir dafür dass die Bäume ordnungsgemäß gepflanzt und gepflegt werden.

Gemeinsam mit unserem Partner Tree-Nation ASBL sorgen wir dafür, dass die Bäume ordnungsgemäß gepflanzt und gepflegt werden.

Tansania: Usambara Biodiversity Conservation

Die Erhaltung der biologischen Vielfalt im Regenwald der Eastern Arc Mountains ist das Hauptziel dieses Projekts. Darüber hinaus müssen vor allem die schwerwiegende Entwaldung im Waldnaturschutzgebiet, der kritische Bedarf an Wäldern und Baumaterialien, die Notwendigkeit einer Aufklärung zum Umweltschutz und die extreme Armutsbekämpfung durch Agroforstwirtschaft sowie die extreme Armutsbekämpfung durch Agrarforstwirtschaft rückgängig gemacht werden.

Mehr erfahren
Mehr erfahren

Peru: Camino Verde

Tief im Herzen des peruanischen Amazonasgebiets ist Camino Verde eine in den USA ansässige gemeinnützige Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat: Den Schutz und das Verständnis der biologischen Vielfalt im peruanischen Amazonasgebiet. Den Schutz der Rechte, Autonomie und Weisheit der Ureinwohner. Die Verbreitung nachhaltiger Lebensweisen und Förderung einer fairen und nachhaltigen Entwicklung. Unsere Arbeit liegt an der Schnittstelle von Menschen und Wäldern. Unsere Mission ist es, Bäume zu pflanzen und andere zu ermutigen, dasselbe zu tun.
Mehr erfahren

Nicaragua: CommuniTree

Eine gemeindenahe Wiederaufforstungsinitiative, die kleine Bauernfamilien zusammenfasst, um Ökosystemleistungen für den freiwilligen Kohlenstoffmarkt zu entwickeln. Die Teilnehmer forsten und pflegen nicht genutzte Teile ihres Landes im Austausch für Zahlungen für Ökosystemleistungen.

Mehr erfahren

Indien: Trees for Slender Loris

Der graue Schlanklori (Loris lydekkerianus) ist ein kleiner nachtaktiver Baumprimat, der nur in Sri Lanka und Südindien vorkommt. In den letzten Jahren schrumpfte sein Lebensraum aufgrund von Waldrodungen erheblich. Infolgedessen nimmt die Population der Grauen Loris ab. Dieses Projekt zielt darauf ab, durch das Pflanzen einheimischer Bäume sichere Lebensräume für graue Schlankloris zu schaffen.

Mehr erfahren